Activating Scalp Serum

MEN UNLIMITED

ACTIVATING SCALP SERUM

Aktivierendes Kopfhautserum für den Mann

Beschreibung

Höchst innovatives erfrischendes Kopfhaut-Serum mit dem Phyto-Cell-Complex, einer hoch effizienten Verbindung von Apfelstammzell-Extrakt, stimulierenden Peptiden und Energie spendenden Aminosäuren für Kraft, Schutz und gesundes Haar. Stimuliert die Funktion der Haarwurzeln und unterstützt ihren Regenerationsprozess.* Hilft Haarverdünnung zu reduzieren. Schützt die Kopfhaut vor dem Austrocknen.

* Tests in vitro

Wirkstoffe

Phyto-Cell Complex

Schweizer-Apfelstammzell Extrakt

Stimulierende Peptide

Energiespendende Aminosäuren

Anwendung

Serum mit der Pipette auf der gesamten Kopfhaut verteilen (feucht oder trocken). Sanft einmassieren.

Haartyp

Alle Haartypen

STOREFINDER

100 ml

DISTRIBUTER ASSETS

[getDistributerAssets]

DIE WIRKSTOFFE

Phyto-Cell Complex aus Äpfeln

Der Wirkstoffkomplex ist eine hoch effiziente Verbindung von Schweizer Apfelstammzell-Extrakt, stimulierenden Peptiden und Energie spendenden Aminosäuren für volles, kräftiges und verführerisch vitales Haar.

Pflanzenzellen besitzen die ganz besondere Eigenschaft, einen kompletten Organismus aus einer Stammzelle zu reproduzieren. Daher besitzen Pflanzen eine aussergewöhnliche Fähigkeit zur Selbstregeneration.

Der Komplex stärkt die Haarwurzeln und aktiviert das Haarwachstum schon von Anfang an und erzeugt so ein starkes und gesundes Haar. Er unterstützt die Funktion der Talgdrüsen und sorgt so für eine gesunde Kopfhaut.

 

Uttwiler Spätlauber

Der Schweizer Apfel Spätlauber entstand im 18. Jahrhundert als Zufallssämling in Uttwil Thurgau – Schweiz. Er gehört somit zu den ältesten Apfelsorten der Schweiz. Der Uttwiler Spätlauber wurde vor allem wegen seiner langen Haltbarkeit sehr geschätzt. Es hat sich gezeigt, dass der Extrakt, der mittels eines ausgeklügelten Prozesses aus der alten Schweizer Apfelsorte gewonnen wird, den zeitbedingten Alterungsprozess der Stammzellen bekämpfen kann. Der Extrakt ist reich an Phytostoffen und Proteinen. Er bewahrt die Langlebigkeit der Hautstammzellen und erhält so deren Fähigkeit zur Selbsterneuerung. Das Ende der Wachstumsphase der Haarfollikelstammzellen wird hinaus geschoben, das Haar wächst über einen längeren Zeitraum.